ZERTIFIZIERUNGEN

ECOLABEL

Die Ecolabel-Zertifizierung ist das europäische ökologische Gütezeichen, das den besten Produkten im Bereich Umweltschutz verliehen wird: Es steht für ein Zertifikat für Umwelt- und Leistungsexzellenz. Die strengen Kriterien für die Vergabe des Kennzeichens resultieren aus wissenschaftlichen Studien, die die Umweltauswirkungen des Produkts während seines gesamten Lebenszyklus untersuchen.

OHSAS 18001

Das Zertifikat bescheinigt einen internationalen Standard für das Management der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Arbeitnehmer.
unnamed

UPEC

UPEC, eine Klassifizierung für die Verwendung von Bodenbelagsprodukten, ist ein Funktionssystem, das bescheinigt, ob ein bestimmtes Bodenbelagsprodukt für eine ausreichende und angemessene Dauer in einem bestimmten Raum geeignet ist.

Im Einzelnen besteht es aus 4 Bewertungskriterien:

  • Verschleißfestigkeit bei Fußgängerverkehr (U)
  • Durchstoßfestigkeit (P)
  • Beständigkeit gegen Wasser und Feuchtigkeit (E)
  • Beständigkeit gegen Chemikalien (C)

Diese Kriterien entsprechen den Anforderungen an die Räumlichkeiten und den Leistungsstufen für Bodenbeläge.

CCC

Das China Compulsory Certificate (CCC) ist ein obligatorisches Sicherheitszeichen für viele Produkte, die auf dem chinesischen Markt verkauft werden. Die Zertifizierungspflicht gilt sowohl für aus dem Ausland importierte als auch für auf chinesischem Boden hergestellte Produkte. Die Produkte, für die eine Zertifizierung erforderlich ist, dürfen erst nach Anbringung des CCC-Zeichens in China importiert, verkauft und/oder kommerziell genutzt werden.
C.C.C.-Logo.svg
1200px-Conformité_Européenne_(logo).svg

CE-KENNZEICHNUNG

Das CE-Zeichen ist der Pass für Produkte, die auf dem EU-Markt vermarktet werden.

Entdecken
für Effekte

Entdecken
für Effekte